Strategieentwicklung / Innovation

Haben Sie die richtige Orientierung für die Zukunft oder Ihre Wettbewerber?

Strategie bedingt die Lebensfähigkeit eines Unternehmens. Strategie ist der rote Faden, an dem sich ein Unternehmen vorwärts bewegt, um seine Ziele zu erreichen. Strategie kann Innovationen planen oder weiss, wie das Unternehmen mit zufällig sich ergebenden Innovationschancen umzugehen hat.

Strategie ist alles, was die Lebensfähigkeit eines Unternehmens beeinflusst!

Strategien definieren sich dabei nicht mehr als Langfristpläne. Die Zukunft – insbesondere in komplexen Systemen – kann nicht vorhergesagt noch präzise geplant und gesteuert werden. Und schnell kann eine für ein Unternehmen lebensentscheidene Frage kurzfristig entstehen.

Eine der Hauptaufgaben von Strategie ist daher die Anpassungsfähigkeit einer Organisation in Märkten ohne Branchengrenzen sicherzustellen.

Der Schlüssel zur Lebens- und Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens ist alleine die genaue Kenntnis und das Verstehen der Genetik und Funktion des Systems einer Organisation, um sie auf Veränderungen vorausschauend anpassen zu können.

Mit dem "Strategie-Würfel" veröffentlichte Christoph Schließmann 2012 in seinem Beitrag "Die neue Dimension strategischen Denkens" zur Festschrift "Unternehmensführung: State of the art und Entwicklungsperspektiven" ein strategisches Unternehmensführungsmodell, das auf der U-Kurve von Michael Porter aufbaut, diese unter Einbezug des Faktors "systemische Lebensfähigkeit" und unter Überwindung des nicht mehr zeitgemäßen Branchenansatzes von Porter weiterentwickelt. Der "Schließmann-Strategie-Würfel" ist unsere moderne Basis strategischen Denkens. Mit unseren Tools können wir jede Achse und Dimension für Ihr Unternehmen analysieren und bearbeiten.

 

Wir helfen Ihnen herauszufinden, wie und in welcher Art und Weise Ihr Unternehmen entwickelbar ist sowie schlüssige und systemgerechte Zukunftsszenarien zu erarbeiten.